Allgemein

Scheibenbremse RF5/RF5b:

Scheibenbremse RF5/RF5b:

Es gibt durch die Initiative eine Mitglieds im CFI eine Umrüstung für die Bremse. Anders als die Sportavia Scheibenbremse die auf „Cleveland“ Hydraulik Komponenten bestand, ist die neue Lösung auf „Tost“ Teilen aufgebaut. Die Felge der Backenbremse bleibt erhalten. Der Bremsgriff unter dem Instrumentenbrett entfällt. Betätigung der Bremse ist am Störklappenhebel.Radbremszylinder ist ein Doppelkolben Schwimmsattel. Die Änderung ist durch ein EASA STC legalisiert. Interessant ist dieser Umbau für alle RF5/RF5b die noch die Trommelbremse haben.